+

O’zapft is? Kenn ick nich.

H&M bringt eine „Oktoberfest Collection“ heraus. Dirndl für 39,99, Kunstlederhosen für 29,99, fotografiert an Social-Media-Knallcharge Riccardo Simonetti (26) – das wär schon peinlich genug. Dass sich der jahrmarktartige Hintergrund der Fotos allerdings nicht als bayerischer Rummel, sondern als Berliner Currywurst-Bude entpuppt, setzt dem Ganzen die Bierkrone auf. Nur ein Fauxpas, dass der berühmte „Konopke’s“-Schriftzug deutlich lesbar ist? Nein nein, behauptet der Massenhersteller auf Facebook, Oktoberfest sei heut‘ doch überall. Genauuuu.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare