Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sonnenschein in Düsseldorf
+
Sonnenschein in der Landeshauptstadt: In der Karwoche erwartet NRW ein Temperaturumschwung. (Symbolbild)

Wetterumschwung vor Ostern

Wetter in NRW: Endlich angrillen! Hoch „Nicole“ heizt die Karwoche ein

Der Frühling zeigt sich bislang von seiner unbeständigen Seite. Das soll sich in den kommenden Tagen ändern. In der Karwoche wird es Zeit, den Grill herauszuholen.

Deutschland – In den nächsten Tagen ist mit freundlicheren Temperaturen zu rechnen. Hoch „Nicole“ sorgt für einen regelrechten Wetterumschwung, wie RUHR24.de* berichtet.

Am Dienstag wird es in NRW laut Deutschem Wetterdienst sogar „ungewöhnlich warm“. Mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 22 und 25 Grad das perfekte Wetter in NRW zum Angrillen.*

Das schöne Wetter in der Woche vor Ostern sollten wir genießen. Denn an den Feiertagen soll es wieder deutlich kälter werden. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare