Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kleines Mädchen beobachtet durch eine Scheibe am Flughafen ein Flugzeug
+
Kleines Mädchen beobachten ein Flugzeug am Flughafen (Symbolbild)

Es ging nicht anders

Mutter fliegt in All-Inclusive-Urlaub – und lässt Tochter (10) zu Hause

Eine Mutter fliegt in einen All-Inclusive-Urlaub nach Griechenland und lässt ihre 10-jährige Tochter zu Hause. Doch nicht aus Bösartigkeit, sondern einem sehr plausiblen Grund.

Dublin/Griechenland – Die Familie O‘Conner aus Dublin will einen entspannten Familienurlaub in Griechenland* genießen. Die Koffer sind bereits gepackt und die Vorfreude auf die seit Jahren geplante Reise riesig. Doch dann kommt es ganz anders, sehr zum Unmut von Mutter Samantha O‘Conner und ihrer Tochter.
Warum die Mutter ohne ihre Tochter in den Urlaub fliegt und die 10-Jährige bei den Verwandten unterbringen musste, verrät kreiszeitung.de*.

Um so ärgerlicher ist die Geschichte, weil sie jedem passieren kann. Deswegen sollte man bei der Urlaubsplanung auch alles beachten, denn solch böse Überraschungen will niemand erleben, und schon gar nicht nur wenigen Tage vor dem Reiseantritt. Augen auf auch beim Reiseziel. Denn Griechenland outet sich aktuell nicht gerade als Urlaubshotspot, leider. Die Corona-Inzidenzen steigen* und die Waldbrände, die das Land diesen Sommer heimsuchten*, machte Griechenland zu einem fragwürdigen Reiseziel. *kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare