1. Startseite
  2. Panorama

Mehrere Lagerhallen in Flammen – Feuerwehrmann verletzt

Erstellt:

Kommentare

Großbrand in Hamburg-Bahrenfeld
Die Flammen haben sich schnell auf eine enorme Fläche ausgebreitet. © Sebastian Peters

An der Straße „Am Diebsteich“ steht eine Lagerhalle in Vollbrand. Die Feuerwehr rückt mit über 100 Einsatzkräften an. Der Einsatz wird noch Stunden andauern.

Hamburg – Gleich mehrere Anrufer haben am Mittwochabend, 06. April 2022, gegen 22:45 Uhr den Notruf der Feuerwehr Hamburg* gewählt. An der Straße „Am Diebsteich“ im Hamburg*-Bahrenfeld sollen mehrere Paletten an einer Halle in Flammen stehen.

Weitere Details zum Großbrand in Hamburg können Sie bei 24hamburg.de erfahren*

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stehen die Retter vor einer Feuerwand. Durch den starken Wind hat sich das Feuer in wenigen Augenblicken auf eine Fläche von rund 200 Quadratmeter ausgebreitet. Sofort wird über Funk weitere Einsatzkräfte angefordert. In kurzer Zeit kämpfen über 100 Einsatzkräfte gegen die Flammenfront. * 24hamburg.de und ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare