1. Startseite
  2. Panorama

Medizinstudenten verlassen Zeremonie wegen Abtreibungsgegnerin 

Erstellt:

Kommentare

links: Medizinstudierende verlassen in ihren weißen Kittel ihre Plätze/rechts: die Medizinstudierenden verlassen den Saal.
Medizinstudierende verlassen ihre Zeremonie aus Protest gegen eine Abtreibungsgegnerin © Brendan Scorpio / Via Twitter: @PEScorpiio

Vor einigen Wochen wurde das Recht zur Abtreibung in den USA verschärft. Diese Medizinstudenten positionieren sich klar gegen Abtreibungsgegner.

Bei der Zeremonie, in der die jungen Medizinstudenten aus Michigan (USA) ihren weißen Kittel bekommen sollten, stehen sie auf einmal alle auf und gehen aus dem Saal. Aber warum? Die Antwort: Wegen einer Abtreibungsgegnerin, die bei dieser Zeremonie die Hauptrednerin sein sollte. Ein Video der Aktion geht viral. Doch wie konnte es so weit kommen?
BuzzFeed.de berichtet über die Medizinstudenten, die ihre Zeremonie aus Protest gegen eine Abtreibungsgegnerin verlassen.

Auch interessant

Kommentare