1. Startseite
  2. Panorama

Lage am Mar Menor dramatisch: EU-Delegierte ziehen Bilanz nach Besuch

Erstellt:

Kommentare

Eine Gruppe von Menschen befindet sich an einem Strand am Mar Menor und blickt auf das Meer.
EU-Besuch am Mar Menor: Das Ausmaß der Verschmutzung ist dramatisch. © Carm

Cartagena – Drei Tage lang hat sich eine Gruppe von EU-Abgeordneten ein Bild vom Mar Menor* im Südosten von Spanien* gemacht und eine erste Bilanz gezogen. Die EU-Delegation kommt zu dem Schluss, dass die Verschmutzung des Mar Menor dramatisch ist und rügt die Behörden, berichtet costanachrichten.com*.

Als Souvenir nahm die Leiterin der Delegation zwei Wasserproben aus dem Mar Menor mit und lässt sie unabhängig analysieren. Während des Besuchs gerieten ein Umweltschützer und ein Politiker aneinander und es wurde ein Vertuschungsversuch aufgedeckt. *costanachrichten.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare