1. Startseite
  2. Panorama

Mannheim: Nach tödlichen Einsätzen – LKA-Sprecher nimmt Stellung zu Ermittlungen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mann stirbt nach Polizeikontrolle in Mannheim
Mann stirbt nach Polizeikontrolle in Mannheim. © René Priebe

Mannheim - Innerhalb von einer Woche sterben zwei Menschen nach Einsätzen der Polizei. Ermittlungen des LKA laufen. Lesen Sie hier, was ein Sprecher der Behörde berichtet:

Es sind dunkle Ereignisse, die die Stadt Mannheim in den vergangenen Tagen überschatten: Zwei Männer kommen bei Einsätzen der Polizei ums Leben. Hunderte Menschen gehen auf die Straße und demonstrieren gegen Polizeigewalt. Ermittlungen gegen die betreffenden Beamten laufen bereits.
MANNHEIM24 fasst zusammen, was ein Sprecher des LKA zu den Ermittlungen gegen die Polizisten aus Mannheim sagt.

Am 2. Mai stirbt ein Mann nach einer Polizeikontrolle am Mannheimer Marktplatz. Nur wenige Tage später, am Dienstag, den 10. Mai, kommt ein 31-Jähriger bei einem Einsatz in Mannheim-Waldhof ums Leben. (fas)

Auch interessant

Kommentare