Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Mann aus Indonesien hat einen Reiskocher geheiratet. Die Ehe hilt allerdings nur kurz.
+
Ein Mann aus Indonesien hat einen Reiskocher geheiratet. Die Ehe hilt allerdings nur kurz.

Indonesien

Mann heiratet Reiskocher – Scheidung folgt kurz danach

  • Luisa Ebbrecht
    VonLuisa Ebbrecht
    schließen

In Indonesien hat ein junger Mann einen Reiskocher geheiratet. Allerdings hielt das Glück nicht lange. Eine kurze Zeit später ließ er sich schon wieder scheiden.

Indonesien - Auf der Welt gibt es allerhand ungewöhnliche Hochzeiten. Menschen, die an kuriosen Orten heiraten oder aus kuriosen Gründen. Menschen, die Tiere heiraten - es gibt viele verschiedene. Wovon die meisten allerdings bislang noch nicht gehört haben: Eine Hochzeit zwischen einem Mann und einem Reiskocher. Genau diese verrückte Hochzeit hat Khoirul Anam nun in Indonesien gefeiert.

Wie lange der junge Mann aus Indonesien mit dem Reiskocher verheiratet war, lesen Sie bei 24Hamburg.*

In einer offiziellen Zeremonie heiratete er einen alten Reiskocher und postete die Bilder danach auf Facebook. Seine Geschichte ging viral. Allerdings hielt die Ehe nicht lange. Schon kurze Zeit später gab der junge Mann in einem Post auf Facebook bekannt, dass er sich vom Reiskocher scheiden ließ, weil dieser nur Reis kochen konnte. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare