+

Manchmal muss man Dinge einfach ausblenden

Ehefragen anderer Natur beschäftigen derzeit US-Superstar Pamela Anderson (52). Über ihre kurze Liaison mit Jon Peters (74) äußert sie sich in der „New York Times“. „Ich war gar nicht verheiratet“, sagte sie da. Es sei nur so ein Moment gewesen: „Ein Moment, der kam und ging, aber es gab keine Hochzeit, es gab keine Ehe, es gab überhaupt nichts. Es ist, als wäre es nie passiert.“ Die Schauspielerin hatte Ehe Nummer fünf damals nach knapp zwei Wochen beendet, laut US-Medien allerdings bevor die Unterlagen für den Trauschein eingereicht wurden. Auch die Anzahl ihrer Ehen spielt sie etwas runter. „Die Leute denken, dass ich fünfmal verheiratet war. Ich weiß nicht warum. Ich war dreimal verheiratet.“ Ob sie nochmal heiraten würde? „Absolut! Nur noch ein einziges Mal! Ein einziges Mal bitte, Gott. Nur ein einziges Mal. Nur ein einziges!“ (ansi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare