+

Zuckerschnute entwirft Sahnetortentempel

Harald Glööckler (54) wird demnächst ein ganzes Kaffeehaus gestalten und alle fragen sich, ob er es endlich schafft, glanz- und glitzermäßig einen Gang runter zu schalten. „Angesichts der räumlich begrenzten Möglichkeiten werde ich dort zwar nicht Schloss Versailles nachbauen können“, schürt der Meister der Strasssteine gegenüber der Deutschen Presse-Agentur erstmal die Hoffnung. Aber: „meine gewohnt opulente Handschrift wird das Lokal natürlich tragen.“ Wenn’s denn sein muss. (mav)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare