+

Es wird schon den Richtigen treffen

Justin Bieber (25) will Tom Cruise (56) eins draufhauen – irgendwie verständlich, warum genau der kleine Bieber dem ebenso kurz geratenen Schauspieler aber via Twitter zum Mixed-Martial-Arts-Kampf herausforderte, ist noch nicht bekannt. „Tom, wenn du diesen Kampf nicht annimmst, hast du Angst und es wird dich ein Leben lang verfolgen“, schrieb der kampflustige Bub. Unklar ist auch, wen man denn anfeuern soll: Schmuse-Schnulli oder Scientology-Schauspieler – ganz schwierige Kiste!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion