+

Und wer wird jetzt Dönerkönigin?

Eigentlich gehört in eine echte Berliner Schnauze ja bloß Currywurst und Kartoffelsuppe, allenfalls ein günstiger Döner. Franziska Giffey (41) muss künftig trotzdem vermehrt Kreuzblütengewächse reinstopfen: „Oldenburg hat jetzt Grünkohlkönigin mit ‚Berliner Schnauze‘“, meldet die Deutsche Presse-Agentur. Demnach hat die Bundesfamilienministerin ein wichtiges Amt hinzugewonnen: Für ein Jahr ist sie Grünkohlkönigin der niedersächsischen Provinzstadt. Und freut sich wie Bolle: „Als kleines Mädchen habe ich mich gefragt, wie das wohl ist, Prinzessin zu sein – nun bin ich sogar Königin!“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare