+
Comeback-Konzert der 90er-Jahre-Ikone Blümchen

Wieder da wie ein „Boomerang“

Gameboy, 486er und Chiemsee-Pullis waren gestern? Von wegen, denn darauf hat eine ganze Generation gewartet: „Guten Abend, mein Name ist Blümchen. Und ich bin gekommen, um euch in Grund und Boden zu raven.“ Jasmin Wagner (38) alias Blümchen ist nach 18 Jahren zurück auf der Bühne. Ob sie Geld braucht? Den Besuchern war’s egal – 58 000 zog es in die Gelsenkirchener Veltins-Arena zu Eurodance, „Herz an Herz“ und „Kleiner Satellit“. Auch Haddaway, die Vengaboys und David Hasselhoff (66) ließen die 90er wieder hochleben. (dpa/ansi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion