+

Wenn ich groß bin, werde ich Anwältin

Manche Menschen wollen ja schon als Knirpse gewusst haben, dass sie zur Ärztin oder zum Piloten berufen sind. Kim Kardashian (38) hat etwas länger gebraucht. Nach Jobs als Reality-TV-Star, Model, Influencerin und Schauspielerin weiß sie endlich, was sie will: Anwältin werden. „Ich habe mir das sehr genau überlegt“, erzählte sie der US-„Vogue“. Bereits im vergangenen Sommer habe sie eine auf vier Jahre angelegte Ausbildung bei einer Kanzlei begonnen, 2022 will sie die Anwaltsprüfung ablegen. Bis der Ernst des Lebens beginnt, bleibt also noch Zeit für alle anderen Jobs – Gott sei Dank!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion