+

Viele Komplimente – und eine Feststellung

Mausi, Hasi, Bambi, Katzi, Kolibri und Spatzi haben ihn nicht happy gemacht – nun muss Muti ran. Richard Lugner (87) sah „selten so glücklich aus“, meldet die Deutsche Presse-Agentur, und das trotz der vielen Exfreundinnen mit besagten Spitznamen. Dass der Bauunternehmer nach dem vielen Hin und Her um seinen diesjährigen Stargast beim Wiener Opernball Ornella Muti (64) verpflichten konnte, mache ihn endlich überglücklich. Da kann es schon mal Komplimente regnen! „Sie ist eine starke Lady“, strahlte Lugner unter anderem. Und Ornella nur so: „Er ist sehr berühmt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare