+

Viel Rauch um Nichts

Eigentlich sieht Mr. T. (67) ja selbst so aus, als sei er dem Grünzeug gegenüber gar nicht abgeneigt. Dass ein Cannabis-Vertrieb in den USA jetzt mit seinem Namen wirbt, findet die legendäre „A-Team“-Knallcharge aber gar nicht gut. Er will gegen das Gras-Unternehmen „Mr. Tusk“ klagen, das sich in seinem Logo knapp „Mr. T“ nennt. Warum der Schauspieler so ein Problem damit hat? Er ist eben nicht nur für dicke Gangster-Ketten und schneidige Mohawk-Frisuren bekannt– sondern trat schon mehrfach in Anti-Drogen-Kampagnen auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare