+

Twittergemeinde mit „Topmodel“ überfordert

„Zehn Stars“, die es zu erraten gilt, verstecken sich laut dem Sender „Pro7“ bei „The masked singer“ hinter Kostümen. Hinter einer der Masken, die nun enttarnt wurde, steckte das schwedische „Topmodel“ Marcus Schenkenberg (50). Doch dieses Mal hat der Tummelsender für B-Promis offenbar wirklich daneben gegriffen. „Marcus wer?“ fragt sich nicht nur die Twitter-Gemeinde – „Wieder nur ein F-Promi“. Da darf man dann schon mal „Wikipedia“ bemühen: „Bekannt wurde er 1991 durch die Jeans-Kampagne für Calvin Klein.“ Ein Twitternutzer namens Zwerg Nase konnte noch eine andere Anekdote hervorkramen: „Marcus Schenkenberg hat unter anderem schon Pamela Anderson seinen kleinen Marcus gezeigt.“ Das reicht dann auch an Informationen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion