+
Schwestern-Duo Mimi und Josy.

Auf der Sonnenseite des Bühnenvorhangs

Die „The Voice Kids“-Siegerinnen Mimi (16) und Josy (14) sind ganz oben angekommen. Nicht nur in dieser Leute-Spalte, sondern auch im harten TV-Geschäft. Nach ihrer entbehrungsreichen Zeit auf der Bühne der Talent-Show, stehen sie nun als Backstage-Moderatorinnen auf der kulinarischen Sonnenseite: „Wir essen zusammen mit den Coaches und Moderatoren – das Catering ist viel besser“, plaudert Mimi in der „Augsburger Allgemeinen“ (Montag). Das Schwesternpaar habe sogar eine eigene Garderobe. Toll. In der Schule läuft es dagegen nicht immer reibungslos: Mimi und Josy werden oft erkannt und können wegen des Trubels nur selten mit der Fridays-for-Future-Bewegung demonstrieren. Sängerin und Jung-Moderatorin Mimi analysiert: „Wir sind halt nicht gerade unbekannt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare