+

Wie Ed Sheeran die Lücke nach der Tournee füllt

Nach Britney Spears ist auch Ed Sheeran (28) unter die Maler gegangen und veröffentlicht seine ersten Werke auf Instagram. „Hatte so viel Spaß dabei. Wenn ich ehrlich bin, fühlte ich mich ein bisschen nutzlos, sobald die Tour beendet war“, schrieb der 28-Jährige. Er könne jedem nur empfehlen, sich ein paar Farben zu besorgen. Auf seiner Tournee „÷“-Tour (ausgesprochen: Divide) hatte Sheeran mehr als 250 Auftritte vor etwa sieben Millionen Fans und erzielte damit international Rekordeinnahmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion