+

Ich sehe … eine total seriöse Karriere!

Den ganzen Tag mit Krönchen auf der Birne im Palast rumhängen? Das ist Prinzessin Märtha Louise von Norwegen (47) nicht genug. Das Königskind sucht nach bedeutenderen Aufgaben. „Schön, dass sie die bereits gefunden hat“, freut sich die „Gala“: Ab Mai werde Märtha zusammen mit dem Schamanen Durek, der etwa Hollywoodstar Gwyneth Paltrow (46) spirituell berät, als Hellseherin arbeiten. Ganz was Bodenständiges also.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion