+

Die Schusselige von der Isar

Über die ungeschickte Seite von Saskia Vester (60) konnten wir gestern einiges im „Münchner Merkur“ lernen. „Ich bin fürchterlich schusselig“, gesteht die Münchner Schauspielerin dort. So sei sie etwa nach Berlin zu einer Party gefahren und hat doch tatsächlich ihr Kleid zu Hause vergessen. So etwas passiere „ständig. Ich bin ein kompletter Chaot.“ Der sich aber zu helfen weiß: sie überlegt nun nämlich, eine Checkliste anzulegen. Einziger Haken: „Wahrscheinlich vergesse ich dann die Checkliste.“ Man hat’s auch nicht leicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion