Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Prinzessin Eugenie und ihre Mutter Herzogin Sarah von York halten sich im Arm.
+
Fergie bezeichnete Eugenie und Jack als „wundervolle Eltern“.

Stolze Oma

Süße Anekdote: So bringt Sarah Ferguson ihren Enkel August zum Lachen

  • Larissa Glunz
    vonLarissa Glunz
    schließen

Sarah Ferguson hat den Sohn ihrer Tochter Prinzessin Eugenie sofort ins Herz geschlossen und kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.

Windsor – Sarah Ferguson (61) hat zu ihrer Tochter Prinzessin Eugenie (31) ein enges Verhältnis, von dem auch Enkelchen August profitiert. Der royale Sprössling, der im Februar auf die Welt kam, kann – sofern es die aktuellen Beschränkungen zulassen - regelmäßig seine Großmutter besuchen. Eugenie lebt zusammen mit Ehemann Jack Brooksbank (35) und August im Frogmore Cottage. Die Royal Lodge, das Zuhause von Fergie, liegt nur wenige Kilometer entfernt.

Ihre Rolle als Großmutter genießt die Herzogin von York in vollen Zügen, ihr Enkel August ist für sie ein „wunderbares Geschenk“. Bereits vor seiner Geburt verriet Sarah Ferguson dem Magazin Closer, dass sie als Oma eine Menge Spaß haben werde, ihr Versprechen scheint sie zu halten.

Bei einem virtuellen Event der britischen Buchladenkette Waterstones unterhielt sich die Ex-Frau von Prinz Andrew (61) mit der Autorin und Illustratorin Beatrice Blue (30). Ihr erklärte Sarah, wie sie ihren Enkel August zum Lachen bringt*: „August denkt bereits, dass ich lustig bin, weil ich tanze.“ Die beiden Frauen sprachen zudem über Blues neues Kinderbuch „Once Upon a Mermaid‘s Tail“, die Geschichte über eine Meerjungfrau hat Sarah August schon vorgelesen, „als Großmutter kann ich die Meerjungfrau Oceanne zu meinem Enkel bringen.“ *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare