+

Ruhig-Ruhig in Baden-Baden

Der Brunnen auf dem Leopoldplatz plätschert gemächlich, im Kurpark drehen Spaziergänger in Zeitlupe ihre Runden, zügig unterwegs sind allenfalls die Pferde auf der Rennbahn: Baden-Baden ist ein echtes Paradies für Senioren. Für wohlhabende Senioren, wohlgemerkt. Kein Wunder, dass sich Silberpudel Thomas Gottschalk (69) hier – nun ja – pudelwohl fühlt. „Von Baden-Baden nach Malibu ist keine Kunst. Aber umgekehrt, das muss mir mal einer nachmachen“, sagte der Anno-dazumal-Showmaster nun dem SWR zu seiner neuen und seiner alten Heimatstadt. Die flotte Gangart der US-Westküste musste er sich denn auch abgewöhnen: „Ich bin unterwegs, wie alle in Baden-Baden“, sagt er. „Langsam.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion