+

Prüfungsstress statt Pittiplatsch

Nachmittage am FKK-Strand, Sommerabende in der Datscha, Trabi-Ausflüge an die Ostsee – DDR-Träume, die es sich zu träumen lohnt. Norbert Bisky (49) aber denkt im Schlaf nur an die blöde Schule zurück. „Ich träume nach wie vor, dass ich die Abiturprüfung nicht bestehe“, sagte der Leipziger Maler der Deutschen Presse-Agentur. Da kann man schon mal ausfallend werden: Die nächtlichen Exkursionen ins deutsch-demokratische Klassenzimmer zeigten, „was für einen krassen Scheißdruck ich auf dieser dummen Kaderschmiede bekommen habe“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion