Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Prinzessin Märtha Louise trägt einen roten Pullover und lacht herzlich (Symbolbild).
+
Märtha Louise gratulierte ihrer Tochter mit rührenden Worten zu ihrem tollen Ergebnis bei einem Reitturnier (Symbolbild).

Tolle Leistung

Prinzessin Märtha Louise voller Stolz: Tochter Emma feiert großen Erfolg

  • Eva-Maria Moosmüller
    VonEva-Maria Moosmüller
    schließen

Märtha Louise ist wohl der größte Fan ihrer Tochter Emma. Auf Instagram gratulierte die glückliche Mama ihrem Nesthäkchen mit rührenden Worten zu einem besonderen Erfolg.

Oslo – Wenn es um den eigenen Nachwuchs geht, kennt der Stolz von Prinzessin Märtha Louise (49) keine Grenzen. Ihre drei Töchter Maud (18), Leah (16) und Emma (12) sind das größte Glück der Norwegerin, was sie auch immer wieder gerne in Interviews oder auf ihren Social-Media-Accounts betont. Nesthäkchen Emma rückte zuletzt als eifrige Springreiterin in den Mittelpunkt der sympathischen Familie und konnte mit ihrem Hobby kürzlich sogar einen beachtlichen Erfolg einfahren.
24royal.de* zeigt, welches großartige Ergebnis Märtha Louises Tochter bei einem wichtigen Reitturnier erzielt hat.

Alle drei Kinder von Prinzessin Märtha Louise und ihrem verstorbenen Ex-Ehemann Ari Behn (47, † 2019) meistern ihr Leben nach dem Tod ihres Vaters auf bemerkenswerte Weise. Die Mädchen haben ein besonders inniges Verhältnis zu ihrer Mutter und stehen auch ihren Großeltern König Harald (84) und Königin Sonja (84) sehr nahe. Während sich Maud Angelica der Kunst verschrieben hat und Leah Isadora auf Instagram als Beauty-Influencerin durchstartet, verbringt Nesthäkchen Emma Tallulah die Zeit am liebsten im Stall und beim Reiten. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare