Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Prinzessin Beatrice trägt ein schwarzes Kleid und eine schwarze Jacke und posiert für Fotografen.
+
Prinzessin Beatrices Tochter hört auf den wunderschönen Namen Sienna Elizabeth.

Ausgefallener Vorname

Prinzessin Beatrice: Diese Bedeutung steckt hinter dem Namen ihrer Tochter

  • Eva-Maria Moosmüller
    VonEva-Maria Moosmüller
    schließen

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi durften kürzlich ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen. Der klangvolle Name des Mädchens hat eine besondere Bedeutung.

London – Sienna Elizabeth Mapelli Mozzi – so lautet der volle Name der neugeborenen Tochter von Prinzessin Beatrice (33) und ihrem Ehemann Edoardo (38). Der royale Nachwuchs erblickte am 18. September gesund und munter in London das Licht der Welt. Während der Zweitname der Kleinen natürlich eine Hommage an Beatrices Großmutter Queen Elizabeth II. (95) ist, ist der Hintergrund des ersten Namens nicht sofort klar.
24royal.de* verrät hier, welche Bedeutung hinter dem wunderschönen Vornamen von Prinzessin Beatrices Tochter steckt.

Für Prinzessin Beatrice und ihren Ehemann Edoardo hat ein neuer, aufregender Lebensabschnitt begonnen. Die Tochter von Prinz Andrew (61) und Sarah „Fergie“ Ferguson (61) und der smarte Immobilienentwickler mit italienischen Wurzeln hatten im Sommer 2020 in der All Saints Chapel im Park von Schloss Windsor still und heimlich geheiratet. Rund ein Jahr später machte Sienna Elizabeth die junge Familie um ein Mitglied reicher. Edoardo hat bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung. Schon kurz nachdem Beatrice ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht hatte, wurde wild über mögliche Namen für das Baby diskutiert. Lange führten Allegra, Gabriella und Isabella die Listen der Buchmacher an. Den klangvollen Vornamen Sienna hatten wohl nur die wenigsten Royal-Fans auf dem Radar. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare