+
Ellen Tiedtke, 1991.

Politik ist, was du draus machst

Ihre eigenen Sendungen kann Ellen Tiedtke (89) ja leider nicht mehr ansehen – schließlich war sie als „Ellentie“ Star im DDR-Fernsehen. Gut also, dass die einstige Moderatorin auch im gesamtdeutschen Programm ausreichend Brauchbares findet. „Ich gucke viel fern“, berichtet die Rentnerin der Deutschen Presse-Agentur, „alle politischen Sendungen, auch Tennis und Oper.“ Sollte womöglich eine Aufzählung sein, liest sich trotzdem, als hätten Wimbledon und „Tannhäuser“ irgendwas mit Politik zu tun.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare