Ältestes Faultier der Welt kommt ins Guinness-Buch
+

Paula kommt aus dem Feiern nicht mehr raus

Zwei Finger, 50 Jahre, ein Eintrag im Guinnes-Buch: Bei Paula (50) ist Party angesagt! Das Zweifingerfaultier-Weibchen aus dem Bergzoo in Halle ist nun hochoffiziell das älteste Faultier der Welt. „Es ist kein Exemplar bekannt, das mehr Jahre auf dem Buckel hat“, freut sich Jutta Heuer, die das Zuchtbuch dieser Tiere führt, gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Und die Meldung kommt zur rechten Zeit: Am Sonntag ist Weltfaultiertag. Wieder was zu feiern.

Kommentare