+

Palastarrest riskiert sie nie

Leonor (13) ist eben kein normaler Teenager. Nicht nur, dass die spanische Kronprinzessin am Freitagabend überaus brav eine öffentliche Rede hielt, die live im Fernsehen übertragen wurde. Auch in ihre Garderobe – für ihre Altersgenossinnen wohl undenkbar – ließ sich die pubertäre Thronfolgerin reinreden. Die Tochter von König Felipe VI. (51) und Königin Letizia (47) trug ein hellblaues Kleid – in Anlehnung an die blaue Flagge des Fürstentums Asturien.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion