+

Nur noch 178 mal heiraten!

So kann man sich bei seinem Volk natürlich auch beliebt machen. Und bei seiner Frau sowieso: Thailands König Maha Vajiralongkorn (66) hat den Geburtstag seiner neuen Ehefrau, Königin Suthida (40), am Dienstag offiziell zum nationalen Feiertag erklärt. Die Thais haben also ab sofort an jedem 3. Juni frei. Und wenn der umtriebige Monarch so weitermacht, können seine Landsleute demnächst gleich das halbe Jahr zu Hause bleiben. Schließlich ist Suthida bereits die vierte Frau des Königs.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion