+
Mega Millionen Jackpot

Ab nach Ami-Land, hier gibt’s nur Trinkgeld

Definitiv ausgesorgt hat wohl ein Lottospieler in den USA. Im Bundesstaat South Carolina hat der Glückspilz satte 877 Millionen US-Dollar abgeräumt – der höchste Einzelgewinn in der Geschichte des Landes. Auch der Bundesstaat dürfte sich freuen, der kassiert laut Lotteriegesellschaft immerhin noch 61 Millionen an Steuern. Deutsche Lottospieler können davon nur träumen, der höchste Gewinn einer Ziehung „6 aus 49“ hierzulande lag 2007 bei 45,4 Millionen Euro, den sich drei Tipper teilen mussten – ein Trinkgeld. Aber eines, von dem man sicher auch ganz gut leben kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion