+

Mein Name ist Charles, der ewige Zweite Charles

Der eine als Berufssohn, der andere als Geheimagent – im Dienst Ihrer Majestät stehen ja beide seit Jahren. Nun haben sich der britische Thronfolger Prinz Charles (70) und „James Bond“-Darsteller Daniel Craig (51) auch mal persönlich kennengelernt. Charles besuchte am Donnerstag das Filmset für den neuen Bond-Streifen. Möglicherweise um sich dort nach einem neuen Dienst umzuschauen, den er für die rüstige Dauer-Queen antreten könnte. Das mit dem Thronfolgen will ja bekanntlich nicht so richtig klappen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion