1. Startseite
  2. Panorama
  3. Leute

Máxima & Willem-Alexander so unbeliebt wie nie: Neue Umfragewerte sprechen Bände

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Kommentare

König Willem-Alexander und Königin Máxima müssen eine herbe Umfrage-Schlappe verkraften.
Willem-Alexander und Máxima müssen sich ins Zeug legen, um ihr Image aufzupolieren (Symbolbild). © PPE/Imago

Gerade erst ließen sich die niederländischen Royals beim Königstag vom Volk bejubeln. Laut einer neuen Umfrage sind Willem-Alexander und Máxima derzeit aber eigentlich so unbeliebt wie nie.

Den Haag – Wackelt etwa die niederländische Monarchie? Laut einer aktuellen Umfrage erfahren König Willem-Alexander (55) und Königin Máxima (50) momentan so wenig Zuspruch wie noch nie. Können die Royals ihren angeknacksten Ruf noch einmal aufpolieren?
24royal.de verrät hier, was hinter der Umfrage-Schlappe von Máxima und Willem-Alexander stecken könnte.

Am vergangenen Mittwoch feierte König Willem-Alexander seinen 55. Geburtstag. Nach zwei Jahren „Corona-Zwangspause“ konnte zu diesem freudigen Anlass endlich wieder der sogenannten „Koningsdag“ (dt. Königstag) in traditioneller Manier veranstaltet werden. Zusammen mit seiner Ehefrau Königin Máxima und seinen drei Töchtern Amalia (18), Alexia (16) und Ariane (15) machte der Regent Maastricht unsicher. Bei ausgelassener Stimmung zog die Königsfamilie durch die geschmückten Straßen, machte an verschiedenen Stationen Halt und ließ sich vom Volk bejubeln. Die euphorischen Szenen aus der Hauptstadt der Provinz Limburg ließen nicht ansatzweise erahnen, dass das Image der Royals gerade im eindeutigen Sinkflug ist. Eine aktuelle Umfrage spricht Bände.

Auch interessant

Kommentare