Martin Semmelrogge und Freundin Regine mussten ihre Hochzeit absagen. 
+
Martin Semmelrogge und Freundin Regine mussten ihre Hochzeit absagen. 

Der Schauspieler ist geschockt

Hochzeit bei Martin Semmelrogge abgesagt - Tragischer Grund steckt hinter der Absage

  • Lisa-Marie Birnbeck
    vonLisa-Marie Birnbeck
    schließen

Nach nur einem Jahr Beziehung wollte Martin Semmelrogge mit seiner Freundin Regine vor den Traualtar treten. Jetzt ist alles abgesagt - aus einem tragischen Grund.

  • Martin Semmelrogge und Freundin Regine sind seit einem Jahr ein Paar
  • Jetzt wollte sie heiraten - doch die Hochzeit wurde abgesagt
  • Ein tragischer Verlust überschattet alles

Mallorca - Martin Semmelrogge (64) ist für sein unruhiges Leben bekannt - voller Höhen und Tiefen. Jetzt wollte der Schauspieler (“Das Boot“) seine Freundin Regine Prause (51) in einer romantischen Zeremonie heiraten. Der Höhepunkt einer großen Liebe. Doch wieder kam es anders als geplant: Jetzt hat Semmelrogge alles abgesagt. Denn er muss mit einem schweren Verlust fertig werden - und dieser ändert auch für die Hochzeit alles!

Martin Semmelrogge sagt geplante Hochzeit ab

Martin Semmelrogge und seine Regine haben die geplante Hochzeit abgesagt, wie Bild.de exklusiv berichtet. Der Grund ist dem Bericht zufolge ein tragischer Verlust. Das Paar trauert um ihren Freund Hans-Joachim Rosina. Der Mediziner und Seelsorger ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Besonders tragisch - er sollte die beiden trauen.

Martin Semmelrogge zeigt sich über den Verlust tief getroffen. „Der Doc ist einfach zusammengesackt – tot! Tragisch. Mist“, wird er von Bild zitiert. Rosina lebte wie Semmelrogge auf Mallorca und arbeitete auch als Psychotherapeut und Sucht-Experte. Trotz aller Trauer - die Hochzeit soll nachgeholt werden. Die Trauung sei „aufgeschoben, aber nicht aufgehoben“.

Martin Semmelrogge und die Frauen

Für Martin Semmelrogge wäre es bereits diedritte Hochzeit gewesen. Von 1985 bis 1991 war der Schauspieler mit seiner ersten Frau Susanne verheiratet. Acht Jahre später ehelichte Semmelrogge dann seine Sonja. 2018 trennte sich das Paar nach 21 gemeinsamen Jahren. Kurz vorher hatten sie noch zusammen beim Sommerhaus der Stars teilgenommen. Auch nach der Trennung unterstützte sie der Schauspieler bei ihrem Kampf gegen den Krebs - den sie vergangenes Jahr verlor. Mit nur 62 Jahren starb Sonja Semmelrogge. Mit der Tourveranstalterin Regine Prause ist Semmelrogge seit einem Jahr zusammen.

Semmelrogge mit neuem Film in den Kinos

Dafür läuft es für Martin Semmelrogge beruflich wie geschmiert. Am 19. Februar kommt sein neuster Film „Limbo“ in die deutschen Kinos. Als schmieriger Wett-Gauner ist er am Sonntag um 20.15 Uhr im neuen Polizeiruf „110-Totes Rennen“ im Ersten zu sehen. Und auch auf die Theaterbühne verschlägt es ihn wieder: Semmelrogge hat ein Engagement am Berlin Schlosspark bei Didi Hallervorden (84) angenommen. Na, ob er da überhaupt noch Zeit für einen neuen Hochzeitstermin findet?

lmb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare