+
Sebastian Müller

Die Luft ist rein im ARD-Studio

Moderator Sebastian Müller (40) genießt ein frisches Lüftchen um die Mauken. „Im Hörfunkstudio moderiere ich meistens in Socken, da fühlt man sich gleich wohler“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. „Im Fernsehen ist das schwierig und für mich im Vergleich zum Radio natürlich eine Umstellung.“ Vor den ARD-Kameras behält er die Treter also an. Und das wiederum dürften seine Kollegen genießen. (mav)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare