1. Startseite
  2. Panorama
  3. Leute

Mary von Dänemark wird 50: In TV-Doku wird sie ganz emotional

Erstellt:

Von: Jasmin Pospiech

Kommentare

Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik von Dänemark winken vom Balkon nach ihrer Hochzeit.
Am Tag ihrer Hochzeit mit Kronprinz Frederik hat sich Kronprinzessin Marys Leben für immer verändert. © Frank Rumpenhorst/dpa

Kronprinzessin Mary ist 50 geworden. Ihr zu Ehren zeigt das dänische Fernsehen eine Doku über ihr Leben – und unvergessliche Momente daraus, die bewegen.

Kopenhagen – Dänemark ist in Feierlaune. Schließlich hat wohl eines der beliebtesten Mitglieder des dänischen Königshauses runden Geburtstag: Kronprinzessin Mary. Die Frau von Kronprinz Frederik (53) hat am 05. Februar ihren 50. Geburtstag gefeiert. Und sie kann auf viele Meilensteine zurückblicken: Seit ihrer Märchenhochzeit im Jahre 2004 schwelgt sie nicht nur im Eheglück mit ihrem Traumprinzen, sondern hat mit ihm vier Kinder: Christian (16), Isabella (14) und die Zwillinge Vincent und Josephine (11).
Da wundert es nicht, dass anlässlich ihres 50. Geburtstags das dänische Fernsehen eine Dokumentation über Kronprinzessin Marys bewegtes Leben gezeigt hat, weiß 24royal.de.*

Allerdings nicht, ohne auch die royale Schönheit darin selbst zu Wort kommen zu lassen. Ein kleiner Teaser auf der offiziellen Instagram-Seite des dänischen Königshauses soll bereits einen ersten Vorgeschmack geben, was das Publikum erwarten wird. In „Mary wird 50 – Sie bleibt sich selbst treu“ ist zu sehen, wie die Kronprinzessin in einem Regieraum sitzt und sich mit einem Interviewer unterhält. Zwischendurch werden Videoausschnitte ihrer Traumhochzeit mit Kronprinz Frederik gezeigt. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare