Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Königin Silvia von Schweden lächelt und schaut zur Seite (Symbolbild).
+
Eine schwere Erkältung hatte Königin Silvia von Schweden mehrere Tage aus der Bahn geworfen (Symbolbild).

Update zum Gesundheitszustand

Königin Silvia von Schweden: Erfreuliche Neuigkeiten aus dem Palast

  • Larissa Glunz
    VonLarissa Glunz
    schließen

Nach der kurzfristigen Absage ihrer Dubai-Reise machte sich das schwedische Volk zunehmend Sorgen um Königin Silvia, der Palast gibt jedoch Entwarnung.

Stockholm – Vor dem Beginn ihrer wohlverdienten Weihnachtspause muss Königin Silvia (77) nur noch wenige Termine absolvieren. Ihre letzte Auslandsreise in diesem Jahr wäre ein Trip nach Dubai gewesen, den Besuch musste sie allerdings kurz vorher absagen. Eine Erkältung machte Silvia einen Strich durch die Rechnung. Ob es der Monarchin inzwischen wieder besser geht, hat das Königshaus nun in einer kurzen Stellungnahme verraten.

König Carl XVI. Gustafs (75) und Königin Silvias Reise nach Dubai hatte bereits im Vorfeld Kritik ausgelöst, wegen der Erkrankung seiner Gattin musste der schwedische Regent schließlich allein in die Vereinigten Arabischen Emirate reisen. Während Carl Gustaf die Expo 2020 besuchte, konnte sich die angeschlagene Silvia etwas Ruhe gönnen und wieder Kraft tranken. Auf Nachfrage der Zeitschrift „Svensk Damtidning“ bestätigte Pressesprecherin Margareta Thorgren, dass die 77-Jährige wieder gesund ist: „Die Königin hat sich erholt. […] Es war eine starke Erkältung, die Ende letzter Woche begann, aber jetzt hat die Königin sie hinter sich.“
Warum Königin Silvia voller Vorfreude der Weihnachtszeit entgegensieht, weiß 24royal.de*.

Nach ihrer krankheitsbedingten Pause kann Königin Silvia wieder ihre royalen Pflichten aufnehmen. An dem anstehenden festlichen Treffen der Schwedischen Akademie in Stockholm wird Silvia, so Thorgren, an der Seite von Ehemann Carl Gustaf sowie Kronprinzessin Victoria (44) und Prinz Daniel (48) teilnehmen.*24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare