Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Königin Mathilde und König Philippe von Belgien laufen eingehakt nebeneinander her (Symbolbild).
+
Königin Mathilde und König Philippe überraschen mit ihrem Weihnachtsfoto (Symbolbild).

Palmen im Dezember

Mathilde & Philippe von Belgien: Weihnachtsgrüße à la Kate & William

  • Eva-Maria Moosmüller
    VonEva-Maria Moosmüller
    schließen

Die belgischen Royals haben das Motiv ihrer Weihnachtskarte präsentiert. Ähnlich wie Prinz William und Herzogin Kate sorgen Mathilde, Philippe & Co. damit aber eher für Urlaubsstimmung.

Brüssel – Einige königliche Weihnachtsgrüße fallen in diesem Jahr ziemlich ungewöhnlich aus. Nachdem bereits die britischen Royals mit den Motiven ihrer Weihnachtskarten für überraschte Gesichter gesorgt haben, zogen jetzt auch Königin Mathilde (48) und König Philippe von Belgien (61) nach.
24royal.de* zeigt hier das neue Familienfoto der belgischen Königsfamilie, das die diesjährige Weihnachtskarte ziert.

Die Weihnachtspost, die in diesem Jahr von Prinz Charles (73) und Herzogin Camilla (74) verschickt wird, ist auch noch nach Tagen in aller Munde. Die Weihnachtskarte der beiden zeigt ein Foto, auf dem Charles seiner Ehefrau dabei hilft, ihre Mund-Nasenschmutzmaske richtig aufzusetzen. Treffender hätte man die allgegenwärtige Lebenssituation der Menschen wohl nicht ausdrücken können. Auch Prinz William (39) und Herzogin Kate (39) erregten mit ihrer Weihnachtskarte Aufsehen. Die Cambridges entschieden sich diesmal für ein Motiv, das beim Betrachten eher Sommergefühle als weihnachtliche Stimmung hervorruft. Es scheint ganz so, als hätten sich König Philippe und Königin Mathilde von Belgien davon ein bisschen inspirieren lassen. Auf der Weihnachtskarte der belgischen Royals finden sich nämlich Palmengewächse statt Christbäume. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare