+

Mit Kleidertausch zum Social-Media-Erfolg

Alojz Abram (73) hat ein Faible für teure Klamotten. Diese Eigenschaft verschafft dem rüstigen Senior nun einen neuen Job: Er ist unter die Influencer gegangen. Dass er sich in die Markenstoffe seines Enkels Jannik Diefenbach (22) hüllt, mag zwar so manchem wenig altersgemäß erscheinen, ist aber ein Hingucker. Die Idee entstand bereit vor einigen Jahren an Weihnachten: „Ich habe meinen Opa gefragt, ob er mal meine Klamotten anprobieren wolle“, so der Enkel. „Er ist das Gesicht des Ganzen, und ich bin das Gehirn dahinter.“ Das Konzept geht auf: Wöchentlich sind neue Bilder auf dem Instagram-Kanal „jaadiee“ zu sehen, verfolgt von stolzen 600 000 Abonnenten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion