+

Kassenzettel zum Reinbeißen

Eine Sünde ist auch die Völlerei: Aber an Fastnacht ist alles erlaubt – also auch Zucker und Witze auf Kosten der Belegpflicht. Das dachte sich auch eine Bäckerei bei Mainz und verkauft Bon-Kreppel. Auf den zuckrigen Pfannkuchen klebt ein essbarer Kasselzettel aus Zuckerpapier. „Das ist ein fastnachtlicher Gag“, erzählt der Kreppel-Schöpfer Mario Berg der Deutschen Presse-Agentur, „typisch Meenz, wie man bei uns sagt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare