Kylie Jenner
+

Jetzt kann sie sogar schminken üben

Ein Puppenhaus ist was für Amateure: Und Selfmade-Milliardärin und Reality-TV-Sternchen Kylie Jenner (22) macht bekanntlich keine halben Sachen. Die Jenner-Kardashian-Family hat Kylie-Töchterchen Stormi (2) ein kleines Weihnachtpräsent gesponsort – ein „Miniaturhaus“ im Garten, überdimensional, mehrstöckig und mit Spielecke, Schminktisch und Balkon. Wie schön. „Das macht mich so glücklich“, frohlockt Oma Kris Jenner (64) auf einem Online-Video beim Gartenspaziergang. Alte Tradition: Kylie habe sowas als Kind auch bekommen. Doch offenbar nicht alle Internetnutzer finden die Hütte altersgerecht: „Ich bewerbe mich gerade als Stormis Mitbewohnerin“, lautet ein Kommentar. Ein anderer: „Das Spielhaus von Stormi ist größer als die meisten Appartments.“ Reiner Neid.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare