+

Home is where the Union is

Boris Johnson (55) hat bekanntlich keine Lust mehr auf EU. Komisch, fühlt sich die britische Version des Struwwelpeters auf dem Kontinent doch wie zu Hause. Der Wuschelkopf legte bei Emmanuel Macron (41) am Donnerstag ganz nonchalant den rechten Fuß auf des Gastgebers Tischplatte ab. Der fand’s offenbar ganz nett, beide lachten sich scheckig. Vielleicht bleibt Johnson mit den Briten ja doch noch. Zuhause ist’s eben am Schönsten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion