+

Hoffentlich klappt das mit dem Küssen jetzt besser

Pünktlich zum heutigen Weltknuddeltag hat Schauspieler Til Schweiger (56) wieder jemanden zum Knuddeln gefunden. So wurde er beim romantischen Date auf einer Boxveranstaltung jedenfalls in Begleitung einer jungen blonden Dame gesichtet und auch seine Managerin liess zur Deutschen Presse-Agentur durchsickern, alles sei ganz frisch. Eine 25-jährige Lehrerin, haucht es durch den Boulevardblätterwald. Bleibt nur zu wünschen, dass Schweiger auf seine älteren Tage endlich die traumatische Erfahrung seines ersten Kusses verdrängen kann, denn wie er dieser Tage der „Augsburger Allgemeinen“ gestand: „Der war schrecklich“. Sogar für ihn. Die Nachbarstochter damals. „Sie hatte eine sehr große Zunge, und die hat sie mir so in den Hals gestopft, dass ich nur dagestanden bin wie das Reh vorm Scheinwerferlicht und dachte: ,Das ist also Küssen! Das ist aber ziemlich eklig.‘“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare