1. Startseite
  2. Panorama
  3. Leute

Herzogin Kate: Sie ist seit Jahren Prinz Williams größte Stütze

Erstellt:

Von: Jasmin Pospiech

Kommentare

Herzogin Kate blickt lachend zu Prinz William, der neben ihr steht. (Symbolbild).
Herzogin Kate und Prinz William genießen ihr Familienglück in vollen Zügen (Symbolbild). © i-Images/Imago

Bereits mit zarten 19 Jahren haben sich Herzogin Kate und Prinz William an der Uni kennengelernt. Seitdem versuche sie alles, „um ihn glücklich zu machen“.

London – Es ist fast eine Liebesgeschichte wie aus einem Märchen: Schöne Bürgerliche trifft auf charmanten Prinz. Die beiden lernen sich zaghaft kennen und merken dann, dass sie füreinander geschaffen sind. So ähnlich scheint es zumindest Herzogin Kate (40) und Prinz William (39) ergangen zu sein, als sie sich mit gerade mal mit 19 Jahren getroffen haben.
Sie glaubt, dass es für Prinz William damals ein Glücksfall war, Kate getroffen zu haben, weiß 24royal.de.*

Kate habe nie aufgehört, ihn zu unterstützen, ihr „ganzes Leben drehe sich darum, ihn glücklich zu machen“, glaubt Levin. Zudem arbeite sie seit der Hochzeit vor elf Jahren hart dafür, William bei seinen royalen Pflichten unter die Arme zu greifen. Zugleich, meint die Expertin, habe sie ihm dabei geholfen, seine eigene Identität zu finden. „Sie fand Dinge, die ihm wirklich wichtig und würdig sind, anstatt nur Bänder mit der Schere durchzuschneiden.“ *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare