Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Herzogin Kate und Prinz William stehen nebeneinander und lächeln (Symbolbild).
+
Kate und William werden Halloween mit ihren Kindern dieses Jahr wohl nicht in England feiern (Symbolbild).

Party in den Ferien?

Herzogin Kate & Prinz William: Wie feiern die Royals Halloween im Urlaub?

  • Eva-Maria Moosmüller
    VonEva-Maria Moosmüller
    schließen

Herzogin Kate und Prinz William feiern mit ihren drei Kindern schon immer besonders gerne Halloween. In diesem Jahr findet die royale Party aber wohl nicht in England statt.

London – Herzogin Kate (39) und Prinz William (39) haben ihren Sprösslingen Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) schon so manch schaurig-schönen Halloween-Abend bereitet. In diesem Jahr gestaltet sich das Feiern aber etwas schwieriger.
24royal.de* verrät hier, wie die Halloween-Pläne von Herzogin Kate und Prinz William im Urlaub aussehen könnten.

Herzogin Kate gilt als besonders großer Halloween-Fan. Die 39-Jährige war früher oft selbst gerne verkleidet unterwegs und hat vermutlich auch auf einigen Kostümpartys ausgelassen gefeiert. Dass ihre Mutter Carole Middleton (66) einen Versandhandel für Partyzubehör betreibt, war da sicherlich nicht hinderlich. Ihre Liebe zu dem Grusel-Spektakel hat Kate offenbar auch an ihre Kinder Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis weitergegeben. Die Herzogin von Cambridge wurde in der Vergangenheit sogar schon in einer Filiale der Ladenkette Sainsbury’s gesichtet, wo sie zusammen mit ihrem Nachwuchs höchstpersönlich Kostüme aussuchte. In diesem Jahr findet das royale Halloween-Event allerdings nicht im heimischen Kensington-Palast oder auf Anmer Hall statt. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare