+
Beziehungsdrama um Helene Fischer. 

Nach vielen Jahren 

Helene Fischer und Thomas Seitel: War seine Vergangenheit Grund für eine Kündigung?

  • schließen

Die Beziehung von Helene Fischer zu Thomas Seitel sorgt hinter den Kulissen anscheinend für mächtig Unruhe. Eine Kündigung soll bereits eingegangen sein. 

München - Seit Dezember tanzt Helene Fischer an der Seite von Akrobat Thomas Seitel durchs Leben. Fernab jeden Trubels genießen die beiden die traute Zweisamkeit. Das Liebesglück scheint perfekt, inzwischen soll Helene Fischer sogar in Thomas Seitels Heimatort gesichtet worden sein. Doch offenbar zahlt Helene für ihre neue Beziehung einen hohen Preis. 

Cale Kalay (r.) soll die Zusammenarbeit mit Helene Fischer gekündigt haben.

Innerhalb ihres näheren Umfelds soll die Liebe scheinbar kritisch beäugt werden. Helenes Choreograf Cale Kalay (32) soll ihr sogar die Zusammenarbeit gekündigt haben, wie die Bild berichtet. Ausgerechnet die Vergangenheit des neuen Freundes soll ausschlaggebend für den freiwilligen Rückzug des 32-Jährigen gewesen sein. Denn das Boulevardblatt spekuliert, dass Kalay aus moralischen Gründen das Handtuch warf.

Helene Fischer: Tanzchef trifft wohl wegen Thomas Seitel moralische Entscheidung

Das Zerwürfnis beschert einer bisher noch weitgehend unbekannten Frau mediale Aufmerksamkeit. Plötzlich sorgt der Name Anelia Janeva in diesem Zusammenhang für unerwartete Schlagzeilen. Doch warum ist offenbar jene Dame der Grund für Kalays Entscheidung? Der Choreograf ist eng mit ihr befreundet. Das eigentliche Problem ist jedoch die gemeinsame Vergangenheit der 36-Jährigen mit gleich beiden Turteltäubchen. Schließlich ist Janeva Helenes ehemalige Fotografin und die Ex-Verlobte von Thomas Seitel.

Kündigte Tanzchef wegen Thomas Seitel? „Er möchte Anelia gegenüber loyal sein“

Ein Vertrauter des Choreografen unterstützt die Gerüchte, dass sich der Tanzchef solidarisch zeigen möchte: „Er hat aufgrund seiner besten Freundschaft zu Anelia die Zusammenarbeit beendet. Er möchte Anelia gegenüber loyal sein.“

2010 trat Cale Kalay erstmal gemeinsam mit Helene Fischer auf. Zunächst war er ihr Haupttänzer, bevor er zum Tanzchef aufstieg.  

Thomas Seitel hat mit Helene Fischer eine Party auf Mallorca besucht. Außerdem gab er ein Interview, in dem er ein brisantes Detail zur Trennung von Lene Fischer und Florian Silbereisen enthüllt.

Video: Schlager von Sarah Lombardi - Konkurrenz für Helene Fischer?

Auch interessant: 

Neue Freundin von Thomas Gottschalk: Jürgen Drews mit ungewöhnlicher Theorie

Helene Fischer: Radikale Wende? Musiker berichtet, sie solle mit großem Schritt liebäugeln

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion