+

Glatte Wangen hoch im Kurs

Gesichtshaarlose Stuttgarter und gut rasierte Düsseldorfer haben’s bei Neil Tennant (65) jedenfalls leichter. Der Pet-Shop-Boy-Sänger hat Probleme mit einer anderen Gattung. „Was ich an Berlin nicht mag“, nörgelt er gegenüber der Deutschen Presse-Agentur, „sind diese Hipster, die denken, sie seien cool und hip, nur weil sie in Berlin leben und einen Bart tragen.“ Gut, dass in der Hauptstadt noch andere Leute rumlaufen. So konnte das britische Duo sein neues Album dort unbehelligt produzieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare