+
Jean-Louis Georgelin

Mon dieu, der Ton wird rauer

Es klingt irgendwie nach Satire, scheint aber ernst gemeint zu sein: Der ehemalige französische Generalstabschef der Streitkräfte und frühere Oberbefehlshaber Jean-Louis Georgelin (70) soll den Wiederaufbau von Notre-Dame leiten. Sein Ton verrät, wo der Mann herkommt. „Die Mission ist ein Kampf“, lässt er die Nachrichtenagentur AFP wissen. „Der Präsident hat ein Ziel genannt: fünf Jahre. Ich werde alle Teilnehmer für die Schlacht mobilisieren.“ Viel Harmonie ist dabei nicht zu erwarten: „Er weiß, wie man Leute anschreit“, verrät ein Armeeangehöriger. Au weia. Wie er in das Amt kam, weiß er übrigens selbst nicht. „Da müssen Sie den Präsidenten fragen.“ (ansi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion