+
Schauspieler Jannik Schümann vertreibt Mutproben-Adventskalender

„… I gave you my heart …“

Ist Ihnen die Weihnachtszeit zu harmonisch? Das lässt sich ändern! Mit einem hübschen Mutproben-Adventskalender, den Schauspieler Jannik Schümann (27) mit Freunden entworfen hat. Hinter jedem Türchen eine Aufgabe für den Tag, der Entwickler verspricht reichlich peinliche Momente: „Trage deine Hose einen Tag falsch herum“ sei noch ein harmloses Beispiel. Schümann und Kollegen veralbern sich seit Jahren: „Einmal habe ich meinen Joker genommen, als ich mit dem Anzug in die Uni gehen sollte. Das hätte ich unfassbar peinlich gefunden, mit Anzug, Hemd und Krawatte in der Vorlesung neben den Berliner Hipstern zu sitzen.“ Manche Aufgaben grenzen allerdings an Körperverletzung. Etwa die: „Höre eine Stunde Last Christmas.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion