+

Ganz, ganz leise. Oder aus.

Gefragt hat sie eigentlich niemand. Auf Instagram flötet Hobbymodel Sophia Thomalla (29) trotzdem raus: „Und einmal mehr die Sexismus Keule – war ja irgendwie nicht anders zu erwarten.“ Sie selbst findet die Kampagne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (44), in der Models Fahrradhelme zu Reizwäsche tragen, demnach supi. Wen wundert’s – kürzlich warb sie ja selbst für die durch Media Markt ausgerufenen „Männertage“ mit dem kecken Sprüchlein: „An diesen Tagen streichelt er einfach alles, was Knöpfe hat.“ Dabei müssen Thomallas Knöpfe doch eigentlich gedreht werden. Vor allem der Lautstärkeregler. (mav)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare